Regionales Produkt mit kurzen Wegen

Das Gut Schirnau liegt mitten in Schleswig-Holstein am Nord-Ostseekanal zwischen Rendsburg und Sehestedt. Die Transportwege in den Einzelhandel sind kurz - das entlastet die Umwelt und bringt die Frische schnell zu Ihnen.

3x wöchentlich liefern wir unsere Kartoffeln aus.

Umweltfreundliche Verpackung

Schirnauer Kartoffeln bleiben in der Papiertüte - lichtgeschützt und atmungsaktiv - länger frisch. Bitte lagern Sie die Kartoffeln in der Tüte kühl bei 4-8°C und beachten die Angaben zu Sorte und Kocheigenschaft auf der Tüte oder dem Raschelsack.

Gesunde Lagerung für Frische und Qualität

Nur mit Hilfe der Nachtluft und ohne gesundheitsschädliche Keimhemmungsmittel wird die natürliche Frische und Qualität der Speisekartoffeln erhalten.

Abhängig von der jeweiligen Nachfrage werden die Kartoffeln dann bei uns auf dem Gut sortiert, gebürstet und handverlesen in Tüten von 1,5 kg für die „Kleinen Feinen“ und 2,5 kg bzw. 5 kg und Säcke à 10 kg abgepackt. Die Kartoffeln können in Supermärkten der Region oder direkt im Selbstbedienungsraum auf unserem Hof gekauft werden. Dieser ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche für Sie geöffnet.

Bei Ihnen zu Hause sollten die Kartoffeln lichtgeschützt und kühl bei 4-8°C lagern.

Unsere Kartoffelsorten

Belana festkochend, gut geeignet als Brat- oder Salatkartoffel
Laura vorw. festkochend, rotschalig, Salzkartoffel , Aufläufe
Afra mehlig kochend für Gnocchi, Suppen, Kartoffelpüree
Sunshine vorw. festkochend , leuchtende, ovale, glatte Schale
Sissi vorw. festkochend als Salz- oder Pellkartoffel
Blauer St. Galler Schale und Fruchtfleisch violett, leicht nussig und süß
Frühkartoffeln:
Leyla vorw. festkochend
Annabelle festkochend